Herzliche Einladung zum Matinéekonzert der Orchesterbegegnung

75 junge Musiker aus den Waldorfschulen Würzburg, Remscheid, Gummersbach und der unsrigen in Bonn laden ein zu einem spannenden Abschlusskonzert ihrer Orchesterbegegnung.

Das interessante und nun bereits zum zweiten Mal erfolgreiche Projekt wird geleitet von der russischen Dirigentin Tatjana Masurova-Kettner. Es bietet den Jugendlichen die unglaubliche Möglichkeit in einem wirklich großen Sinfonieorchester mitzuspielen - eine ganz besondere Erfahrung. Was im Instrumentalunterricht einzeln erarbeitet wurde, bekommt hierdurch auf einmal eine ganz neue Bedeutung. So proben die Jugendlichen vier Tage lang voller Elan in der Jugendherberge Bad Honnef.


Das Abschlusskonzert am Sonntag, den 7. Dezember um 11 Uhr in unserer Aula wird gewiss auch für die Hörer zu einem fulminanten Erlebnis:


Wer mit dabei sein möchte und damit auch die Schüler als Zuhörer unterstützen mag sei ganz herzlich dazu eingeladen. Denn was wäre ein großes Konzert ohne großes Publikum…


Auf dem Programm stehen Werke von Dvorak, Ravel und Howard Shore.


Der Eintritt ist frei!