Basketballturnier: Deutscher Waldorfschulmeister

Freie Waldorfschule Bonn gewinnt Jubiläumsturnier in Würzburg souverän.

Waren wir vor zwei Jahren noch aus rein körperlichen Gründen der starken Konkurrenz aus dem Bundesgebiet unterlegen, so konnten wir im letzten Jahr immerhin schon die Vize-Meisterschaft erringen und mussten uns nur sehr knapp den Siegern geschlagen geben.

Jetzt, endlich im 3. Anlauf ist es unseren Schülern gelungen das große Würzburger Basketballturnier zu gewinnen. Ungeschlagen waren unsere Jungs allen anderen Teams von der Spree bis an die Isar nicht nur körperlich ebenbürtig sondern auch spielerisch überlegen. Dabei fiel nicht nur der Turnierleitung auf mit welcher sportlichen Fairness und ohne Arroganz und Überheblichkeit agiert wurde. Wie in den vergangenen Jahren hieß unsere Devise auch dieses Mal wieder Fairness und Teamgeist, Respekt und Spielspaß. Und das nicht nur auf sondern auch neben dem Spielfeld.