Mitteilung der Schulleitung 29.05.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

wie schon mitgeteilt, wird ab Montag wieder voller Präsenzunterricht nach regulärem Stundenplan stattfinden. Alle derzeit bestehenden Hygienemaßnahmen gelten unverändert und die Testungen erfolgen zweimal pro Woche.

Zudem hat am Freitagnachmittag das Ministerium mitgeteilt, dass die Schulen die Testergebnisse bescheinigen können. Wie dies bei uns genau gehandhabt wird, erfahren Sie in den nächsten Tagen.

Kinder, die die GTO nutzen möchten, müssen vorher angemeldet werden.

In der Mittagsbetreuung und der OGS gibt es wieder normalen Betrieb mit den regulär angemeldeten Kindern (keine Notbetreuung mehr).

Auch die Mensa bietet wieder nach bekanntem Prinzip Mittagessen an.

 

Herzliche Grüße

Diemute Janke und Jenny Olmos

Schulleitung